MAI 2018 – Saison Update und großes Datenupdate!

MAI 2018 – Saison Update und großes Datenupdate!

Hi Skipper…

UPDATE INFOS für neue Version (heute abend im Google Playstore):

Es wurden so viele Fehler abgearbeitet, wie wir finden konnten. Dabei wurden alle Meldungen bis zum 8.5.2018 berücksichtigt. Dennoch kann es sein, das es bei bestimmten Geräten zu Problemen beim Update kommen kann. Folgende Schritte bitte durchführen, damit das Update 100% alle Daten aktualisiert! Die neue Version mit dem großen Datenupdate kommt heute heraus!

1.) Nach dem Update solltet Ihr unbedingt noch einmal den Cache und die Daten in der Anwendung löschen.
2.) Watertrack neu starten. Normal erkennt Watertrack jetzt alle Daten, die es aktualisiere muss.
2.a) Es wurde bei einigen Testern beobachtet (je nach Version) – das die Aktualisierung nicht abgeschlossen wurde und der Cursor sich ewig weiter drehte. In diesem Fall nach spätestens 5 Minuten Wartezeit die App einmal komplett anhalten und neu starten. Damit sollte das Problem behoben sein und Watertrack läuft nun sauber durch.

Nach der Installation kommt es bei manchen Usern noch zum Update der Route.db das dauert maximal 2 Minuten.

Danach geht Watertrack dazu über, die deutsche Karte einzulesen…
Wenn das fertig ist, startet Watertrack normal im Offline Modus.

3.) Überprüfen Sie die Konfiguration, ob alles beim Restore wieder hergestellt wurde.

4.) Wenn Sie mehr als nur Dutschland als Karte haben, müssen wir noch die Objekte der anderen Karten für AutoRoute updaten, damit Sie auch in Europa mit AutoRoute fahren können. Dazu gehen Sie in den Kartenwechsler und wählen eine andere Karte aus (nicht laden nur auswählen). Daraufhin sollte Watertrack auch die anderen Objekte der jeweiligen Karten herunterladen und in die Datenbank einfügen.. Diesen Vorgang wiederholen Sie für jedes Land, welches Sie als Karte gespeichert haben. Wenn das getan ist, können Sie in allen Ländern ab sofort auch mit Autoroute fahren. Dies gilt besonders in diesem Jahr für Frankreich und Belgien.

Sollten Sie bei Update Probleme haben, rufen Sie uns im Service oder senden Sie uns Ihren Fehlerbericht an und wir helfen Ihnen weiter!

May 2018 Update mit neuen Features.

1.) etliche Bugs und Abstürze beseitigt, die sich bei speziell China Geräten billiger Natur bemerkbar machten.
2.) AIS-Nautic Import & GPS. Import Optimiert (Bei Verbindungsabbruch wartet die App nun länger und unternimmt nun 3 Wiederholungen). Es sollte aber klar sein, das für für das Laden von AIS-Daten, Routen Importen und ELWIS/PEGEL eine Internet Verbindung möglich sein muss. Hier reicht es nicht, das der Telefonprovider nur geht – es muss auch Internet möglich sein.
3.) Import der Routen von AIS-Nautic – Fehler behoben, ICONS und PIANC Symbole werden nun Korrekt angezeigt.
5.) Optimierung Laufzeit bei Importieren wurde erhöht!
6.) Routenaufzeichnen weiter optimiert!
7.) Neue Routen DB Update für Objekte für ganz Europa, bitte Update News auf Watertrack lesen!
8.)Weitere Voroptimierungen für UIS eingebunden – das ab July erste Demos haben wird.
9.)AIS-Nautic jetzt also nicht mehr länger im Beta Modus. Alle Routen Exporte sind nun auf Watertrack abgestimmt. Siehe auch die News auf AIS-Nautic.de.

Weitere Neuigkeiten folgen in Kürze – Nach Pfingsten gibt es die Mega News, wie es bei uns weiter geht und wer unsere zukünftigen Partner sind!

Besuchen Sie auch das Backend https://ais-nautic.de für die kostenlose Planung von Watertrack Routen in ganz Europa. Mit Routenausgabe aller Schleusen und Daten in Frankreich, Belgien, Holland, Polen, Deutschland. Planen Sie eine Europäische Route mit unserem Online Planer und exportieren Sie die Routen nach Watertrack!

Euer Kasi und Team