Pro Version, Bedienungsanleitung und „kleine“ Google Kompatibelitäts Probleme

Pro Version, Bedienungsanleitung und „kleine“ Google Kompatibelitäts Probleme

(C) Electric Eye

 

Hallo Skipper,

es gibt wie immer die guten News und die weniger guten News.

Fangen wir also mit den guten News an…

Unser Backendskript zur Planung nimmt langsam Formen an und ab morgen fangen wir mit einigen DEMO Routen zu Watertrack an, die Ihr zum Testen in das Routenmodul herunterladen könnt.

Wir werden dabei einige Stammrouten von verschiedenen Revieren anlegen, wie zum Beispiel Berlin-Müritz, Hamburg Berlin, Große Rundtour über die Oder, Kleine Deutschlandrunde, u.v.m.

Seit heute gibt es zur Pro Version und den Modulen auch ein Handbuch Update im PDF Format.

Hier geht’s zum Handbuch!

Das Kartenwechsel Modul wird derzeit an die verschiedenen SD Karten Szenarien herangeführt. Leider haben wir für Geräte von Android 4.4.2 bis 5.0.1 immer noch keine vernünftige Lösung, außer die Karten manuell auf eine SD Karte zu übertragen.

Aber es ist ja noch ein wenig Zeit bis zur Saison. Wir werden fertig werden. In der kommenden Woche beginnen wir mit der modifizierten Mapforge Karte für Holland.
Derzeit ermitteln wir alle erforderlichen und verfügbaren Kartendaten.

Es wird auch einige Änderungen und Erweiterungen für den Küstenbereich geben, bei denen wir die Gewässerinformationen updaten.

WICHTIG!
Derzeit ärgern wir uns noch mit einem Fehler des Google Stores herum. Im Webbrowser werden unsere Watertrack Module und die Pro Versionen manchem User als inkompatibel zu seinen Geräten angezeigt. Das ist natürlich Blödsinn, denn wir verwenden nahezu in allen Versionen dieselben Grunddaten.

Mittlerweile haben wir über einige Foren herausgefunden, dass dies ein bekannter BUG bei Google ist und wie soll es anders sein – Bezahlversionen der Apps für Android Geräte betrifft.

Google wurde also informiert und ist ebenso groß wie träge, das wir nicht wissen, wann die Mitarbeiter von Google das beheben. Bis dahin müsst Ihr aber nicht verzichten, sondern Ihr könnt die Version mit eurem Handy herunterladen, also nicht mit dem Browser, sondern mit dem Gerät selber.

Dort funktioniert der Download von Watertrack Pro einwandfrei. Von diesem Fehler ist derzeit ausschließlich der Webzugriff betroffen und wir hoffen, das dies in Kürze behoben sein wird.

 

In diesem Sinne, danke für die vielen Infos an uns mit den Meldungen zu diesem Themen!

Lieben Grus Kasimir